Campofrio steigt bei Navidul ein


Die Nummer eins der spanischen Fleischwarenhersteller, die Campofrio SA, übernimmt den drittgrößten Fleischwarenhersteller des Landes, die Navidul-Gruppe. Beide Unternehmen kommen zusammen auf einen Umsatz von rund 1,5 Mrd. Euro, beschäftigen 10 000 Mitarbeiter und erreichen gemeinsam einen Marktanteil von rund 22 Prozent auf der Iberischen Halbinsel. Mit dem Zukauf setzt Campofrio seinen Akquisitionskurs fort.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats