Tengelmann-Übernahme Caparros macht Haub Druck


Im Kampf um die Tengelmann-Übernahme fahren die beteiligten Akteure schwere Geschütze auf: Pünktlich zur Tengelmann-Pressekonferenz am Donnerstag schaltet die Rewe Group ganzseitige Anzeigen in überregionalen Tageszeitungen und kritisiert die Politik von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub. Der wiederum droht mit der Zerschlagung von Kaiser's Tengelmann, sollte die geplante Übernahme durch Edeka scheitern. Unterdessen hat das Bundeskartellamt Details zur Untersagung des Deals veröffentlicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats