Carlsberg gibt Landskorn ab


Carlsberg Deutschland hat zum 1.Juli 2006 die Landskron Brauerei in Görlitz verkauft Carlsberg begründet dies damit, die Produktionsstruktur weiter zu optimieren. Zudem passe die lokale Biermarke Landskron nicht mehr in die Markenstrategie der Gruppe. Erwerber, so teilt Carlsberg mit, ist die Dr. Lohbeck Stiftung, Schwelm, der u.a. die Brauerei Schwelm gehört. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats