Finnische Behörden genehmigt Carlsberg-Orkla-JV


vwd. Die finnische Wettbewerbsbehörde hat das von der dänischen Brauerei Carlsberg A/S, Kopenhagen, und dem norwegischen Konglomerat Orkla ASA, Oslo, geplante Joint Venture (JV) Carlsberg Breweries am Dienstag unter Auflagen genehmigt. Wie die finnische Wettbewerbsbehörde mitteilte, muss Orkla sich von ihrer 20-prozentige Beteiligung an der größten finnischen Brauerei Oyj Hartwell Abp, Helsinki, trennen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats