Carlsberg kauft Getränkebereich der Feldschlösschen-Gruppe


LZ|NET. Die Carlsberg A/S, Kopenhagen, hat mit der Feldschlösschen-Hürlimann Holding AG, Rheinfelden, einen Kaufvertrag für die gesamte Feldschlösschen Getränkegruppe unterzeichnet. Sie wird damit das größte Getränkeunternehmen der Schweiz mit Produktion und Vertrieb von Bier, Mineralwasser und Softdrinks sowie Weinhandels-Aktivitäten zum Preis von 870 Mio. sfr. erwerben. Carlsberg will die Feldschlösschen-Getränkegruppe durch Investitionen stärken, die Marke Carlsberg als Premium-Bier in der Schweiz brauen, das Kompetenzzentrum für alkoholfreie Biere der gesamten Carlsberg-Gruppe in Rheinfelden einrichten und von der Schweiz aus mittelfristig weitere Märkte erschließen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats