Carlsberg kauft in Kambodscha


Der dänische Bierkonzern Carlsberg A/S hat eine Beteiligung an einer Brauerei in Kambodscha erworben. Carlsberg hat im Rahmen des geschlossenen Abkommens 50 Prozent der in der Stadt Sihanouk Ville ansässigen Cambrew Ltd. übernommen. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben. Bei Cambrew handelt es sich um eine Gesellschaft mit einer jährlichen Produktionskapazität von 450.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats