Carlsberg verkauft in Israel und in der Türkei


Der dänische Brauereikonzern Carlsberg A/S verkauft zwei Beteiligungen in der Türkei und in Israel im Wert von insgesamt 116 Mio. US-Dollar. Laut Pressemitteilung hat der Konzern seinen 95,6 Prozent-Anteil an der Türk Tuborg Bira ve Malt Sanayi A.S. an die CBC Group veräußert. Die CBC Group ist über Israel Beer Breweries Partner von Carlsberg in Israel und Rumänien. Der Verkaufspreis liegt bei 80 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats