Carlsberg will Turk Tuborg ganz


Die Carlsberg A/S, Kopenhagen, will die noch nicht in ihrem Besitz befindlichen 49,99 Prozent der Anteile an Turk Tuborg übernehmen. Carlsberg teilte mit, dass sie den Aktionären der türkischen Brauerei 0,0098 USD je Aktie biete. Turk Tuborg ist die kleinere der beiden türkischen Brauereien. Das öffentliche Angebot gelte vom 4. bis zum 18. September. Bereits im Mai hatte Carlsberg ihren Anteil an Turk Tuborg auf 50,01 von 2,24 Prozent erhöht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats