Belgien-Chef verlässt Carrefour


LZ|NET. Marc Oursin (47), seit drei Jahren Länderchef von Carrefour Belgien, verlässt den französischen Handelskonzern Ende Juli. Er wird ersetzt duch Gerard Lavinay, derzeitiger Direktor der Supermärkte "Carrefour Market" im Heimatland. Eine seiner Hauptfunktionen wird es sein, in Belgien die Marke "Carrefour" für die Märkte umzusetzen, die unter der alten Flagge "GB" laufen. Lavinay hatte auf einem früheren Posten bereits eine ähnliche Aufgabe: bei der Umstellung von "Champion" auf "Carrefour Market".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats