Nach Operation Carrefour-Chef holt sich zwei Co-Chefs zur Unterstützung


Carrefour-Chef Georges Plassat muss nach einer Operation erst mal kürzer treten. Während er sich erhole, werde er bei der Leitung von Europas größtem Handelskonzern zeitweise von zwei Managern unterstützt, teilte das Unternehmen am Montag mit. Plassat habe Finanzchef Pierre-Jean Sivignon und Generalsekretär Jerome Bedier zu seinen Co-Chefs ernannt. Zudem wird Georges Ralli vom einfachen Mitglied zum stellvertretenden Chef des Verwaltungsrats befördert, dem Plassat ebenfalls vorsteht.Eine Un

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats