Carrefour senkt die Prognose


LZ|NET. Der französische Handelskonzern Carrefour konnte auch im zweiten Quartal seine Umsatzschwäche auf dem Heimatmarkt nicht überwinden. Inzwischen haben die Franzosen sogar ihre Umsatzprognose für 2004 um einen Prozentpunkt zurückgenommen. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet Carrefour-Chef Daniel Bernard nur noch mit einem Umsatzplus von 5 Prozent. Ursprünglich hatte der Konzern 6 Prozent angepeilt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats