Carrefour expandiert wieder in China


Europas größter Einzelhandelskonzern Carrefour setzt nach einer Zwangspause von zwei Jahren seinen Expansionskurs in China fort. Der französische Konzern habe seinen ersten Hypermarkt in der nordwestchinesischen Provinz Xinjiang eröffnet und plane in ganz China bis zu elf weitere Filialen in diesem Jahr, teilte Carrefour mit. Carrefour unterhält nun 42 Märkte im Reich der Mitte. Das chinesische Handelsministerium hatte die Expansionsbestrebungen des europäischen Konzerns für zwei Jahre auf Eis gelegt, da das Unternehmen nach Ansicht der Behörden gegen die Regeln für ausländische Einzelhändler in dem Land verstoßen hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats