Carrefour expandiert in Spanien


Der französische Einzelhändler Carrefour SA plant in Spanien die Eröffnung von 61 neuen Märkten. In diesem Jahr werden laut Agenturmeldung 320 Mio. Euro in das Vorhaben investiert. Konkret geht es um die Öffnung von 4 SB-Warenhäusern, 29 Supermärkten, 13 Tankstellen, 10 Optiker-Geschäften und 5 Reise-Agenturen. Der Nettogewinn des französischen Konzerns ist im vergangenen Geschäftsjahr in Spanien um 14 Prozent auf 318 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats