Carrefours freudlose Ehe mit Promodès


LZ|NET. Zehn Jahre nach der Mammuthochzeit mit dem Konkurrenten Promodès fällt die Bilanz für die Carrefour-Aktionäre enttäuschend aus. Der französische Marktführer wächst immer langsamer im Vergleich zu den einheimischen und internationalen Rivalen. Allein im vergangenen Geschäftsjahr verbuchte Carrefour einen Umsatzrückgang von 1,5 Prozent auf 96,2 Mrd. Euro (brutto). Damit entwickelte sich die Pariser Handelsgruppe nach Branchenangaben schwächer als Wettbewerber wie Leclerc oder Auchan.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats