Carrefour geht mit Dia nach China


Der französische Einzelhandelskonzern Carrefour will in diesem Jahr mit seinem Discount-Format Dia nach China expandieren, meldet die spanische Presse. Offenbar liegen konkrete Pläne für die Öffnung von Dia-Märkten in Peking und Shanghai vor. Carrefour betreibt in Spanien, wo die ersten Dia-Läden gegründet wurden, rund 2.500 Dia-Märkte und ist ebenso in Portugal, Griechenland, Türkei, Argentinien und Brasilien vertreten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats