Carrefour expandiert weiter in China


Der französische Einzelhandelsgigant Carrefour unterzeichnete ein weiteres JV mit einem chinesischen Partner. Das ist der dritte Deal der Franzosen in diesem Jahr in China. Ein Joint Venture wurde diesmal mit Guangzhou General Merchandise abgeschlossen. An der neuen Gesellschaft wird sich Carrefour mit 65 Prozent, Guangzhou mit 25 und ein taiwanischer Investor mit dem Rest beteiligen, heißt es in einer Agenturmeldung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats