Carrefour verkauft Cora-Anteil


Die Pariser Handelsgruppe Carrefour S.A. hat ihre 42-Prozent-Beteiligung an der französischen Gruppe Cora für 850 Mio Euro an die Deutsche Bank AG verkauft. Carrefour erfüllt damit eine der wesentlichen Auflagen der EU-Kommission für die Zustimmung zur Fusion der Gruppe mit Promodès vor zwei Jahren. Mit diesem Zusammenschluss sei die Cora-Beteiligung strategisch wertlos geworden, hieß es in der Mitteilung von Carrefour.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats