Carrefour verkauft Picard


vwd. Die Einzelhandelskette Carrefour SA, Paris, hat den Verkauf von 74 Prozent der Tiefkühlkost-Sparte von Picard Surgeles an ein französisch-britisches Investment-Konsortium für 624 Mio EUR abgeschlossen. Wie Carrefour mitteilte, beläuft sich der Nettogewinn aus dem Geschäft, das Picard Surgeles mit rund 843 Mio EUR bewertet, auf 335 Mio EUR. Das Konsortium wird vom Investment-Fonds Candever et Chevrillon et Associes, der Picard-Gründerfamilie und hochrangigen Managern des Unternehmens angeführt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats