Carrefour weckt Interesse in Brasilien


Die brasilianische Großbank Bradesco bereitet offenbar eine  Beteiligung an Carrefours brasilianischer Finanz-Tochter vor. Laut Medienberichten wird die Beteiligung auf 600 Mio. Reais bis 1 Mrd. Reais (608 Mio. USD) geschätzt. Beide Unternehmen wollten sich gegenüber der Presse zu einem möglichen Deal nicht äußern. Als weitere Kandidaten für eine Minderheitsbeteilung an der Carrefour-Tochter gelten die Itau Unibanco, Brasiliens größte Privatbank, und Santander Brasil.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats