Carrefour kauft in der Türkei zu


Der französische Einzelhändler Carrefour hat mit der türkischen Fiba Holding eine Vereinbarung getroffen, die Mehrheitsbeteiligung von zwei türkischen Einzelhändlern zu übernehmen. Es handelt sich um Gima, den drittgrößten Supermarktbetreiber der Türkei mit 81 Geschäften im ganzen Land. An Gima hält Fiba bislang 60 Prozent der Anteile. Gima ist an der Börse in Istanbul gelistet. Der Discounter Endi zählt mit 45 Outlets zu den fünf größten Discountern der Türkei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats