Wachstumspläne Carrefour nimmt in Brasilien einen Investor ins Boot


Der französische Supermarktbetreiber Carrefour rüstet sich auf dem brasilianischen Markt für weiteres Wachstum. Der Verkauf von 10 Prozent an den Milliardär Abilio Diniz bringt der brasilianischen Tochter des Metro-Rivalen umgerechnet 525 Millionen Euro ein, wie der Konzern am Donnerstag in Paris mitteilte. Investoren in die Firma zu holen, soll das Wachstum antreiben. Brasilien ist nach Frankreich mit Umsätzen von 34 Milliarden brasilianischen Real (10 Mrd Euro) der zweitgrößte Einzelmarkt für den Konzern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats