Edeka verkauft an Carrefour


Die Pariser Handelsgruppe Carrefour S.A. will von der Edeka Südwest deren 44 Discountflächen in Ostfrankreich übernehmen. Edeka hat diese Märkte dort bisher unter dem Namen Treff Marché betrieben. Die Standorte befinden sich im Elsass, in Lothringen und der Franche-Comté. Ein entsprechendes Absichtsprotokoll sei mit Edeka unterzeichnet worden, teilt das Unternehmen mit. Die Märkte sollen bis Ende des Jahres auf die Carrefour-Discountsparte Ed umgestellt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats