Carrefour übernimmt Kontrolle über italienische Gruppo GS


(vwd) - Die französische Einzelhandelsgruppe Carrefour SA, Paris, hat die Kontrolle über die italienische Supermarktkette Gruppo GS SpA übernommen. Wie Carrefour am Montag mitteilte, hat sie 60 Prozent an Gruppo GS von der Benetton Group SpA, Ponzano Veneto, und der Holding Del Vecchio erworben, die die Anteile gemeinschaftlich gehalten hatten. Damit sei die Carrefour-Beteiligung auf 96,22 Prozent gestiegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats