Chile: Sieht sich gut vertreten


LZ|NET. Ende 2004 durfte Chile noch seinen sicheren Platz 4 in der deutschen Importstatistik hinter Italien, Frankreich und Spanien mit knapp 630.000 hl und einem Plus von sensationell anmutenden 37 Prozent feiern. 2005 waren es dann "nur" noch 574.000 hl - immer noch nicht schlecht für ein Land, das 2000 lediglich bei 212.000 hl lag. Unzufrieden werden die Chilenen ohnehin nicht gewesen sein, da sich der Wert trotz einer geringeren Menge verbesserte (knapp 75 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats