Chinesen steigen inBordeaux-Handel ein


Die chinesische Lebensmittelgruppe Bright Food respektive deren Tochter Shanghai Sugar Cigarette and Wine (SSCW) hat das Weinhandelshaus Diva Bordeaux zu 70 Pozent übernommen.
Rund 90 Prozent des Jahresumsatzes mit zuletzt 33 Mio. Euro hat Diva Bordeaux im Ausland erwirtschaftet, davon die Hälfte in China, berichtet "Les Echos". Nach China gehen inzwischen mehr als 4 Prozent aller Bordeaux-Expor

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats