E-Food Co-operative Group lehnt Online-Shop ab


Beim Rennen um die Online-Kundschaft macht der britische Lebensmittelhändler Co-operative Group nicht mit. Wie CEO Richard Pennycook dem Fachmagazin "The Grocer" erklärt, sieht das Unternehmen keine Notwendigkeit einen eigenen Online-Shop für Lebensmittel zu betreiben - zumal die Wettbewerber weiter damit kämpfen das Geschäft profitabel zu gestalten. Dabei ist das E-Food-Geschäft in Großbritannien schon deutlich weiter als hierzulande, die Konkurrenz - allen voran Tesco und der Online-Supermarkt Ocado - bespielt seit Jahren das Feld.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats