Coca-Cola besetzt neue Top-Position


LZ|Net. Der US-Getränkehersteller Coca-Cola, Atlanta, holt Steven Heyer an Bord. Er wird künftig bei Coca-Cola den im Zuge der Reorganisation neugeschaffenen Bereich New Business Ventures leiten. Wie berichtet, unterteilt das Unternehmen seinen Betrieb in vier Bereiche: Amerika, Asien, Europa/Afrika und New Business Ventures. Jeffrey T. Dunn (Amerika), A.R.C. "Sandy" Allan (Asien) und Charles S. Frenette (Europa/Afrika) wurden bereits ernannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats