Brüssel erwägt Wettbewerbsverfahren


The Coca-Cola Co, Atlanta, steht wahrscheinlich ein Wettbewerbsverfahren der Europäischen Kommission ins Haus. Die EU-Wettbewerbskontrolleure in Brüssel arbeiteten "mit Hochdruck" an der Ausarbeitung der Beschwerdepunkte gegen den US-Softdrinkkonzern, hieß es in EU-Kreisen. EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti geht seit rund zwei Jahren dem Verdacht nach, dass Coca-Cola ihre Marktmacht über spezielle "Treue-Rabatte" und Zahlungen für den Exklusivvertrieb der eigenen Produkte ausnützt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats