Coca-Cola droht Kartellverfahren


Der Coca-Cola-Konzern hat trotz Zugeständissen bisher nicht Wettbewerbsbedenken der Brüsseler EU-Kommission ausräumen können. Es drohe daher ein Kartellverfahren, hieß es in EU-Kreisen. Ende März sollen neue Verhandlungen mit Spitzen-Vertretern von Coca-Cola in Brüssel stattfinden. Im Visier der Wettbewerbshüter sind im besonderen Werberabatte. Offen ist, ob es bei dieser Runde einen Durchbruch gibt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats