Coca Cola: EU-Kommission ermittelt


EU ermittelt gegen Coca-Cola-Konzern LZ|Net. Die EU-Kommission ermittelt laut der Tageszeitung "Financial Times" gegen den Coca-Cola-Konzern wegen "Mißbrauchs seiner marktbeherrschenden Stellung"Die Ermittlungen seien, so EU-Vertreter, noch am Anfang. Laut New York Times hat inzwischen ein PepsiCo-Sprecher bestätigt, daß sein Konzern die EU-Kommission informiert habe. Geprüft werden angeblich von dem Konzern gebotene "Anreize für Händler, um den Absatz zu steigern, das volleSortiment aufzunehmen oder Verkaufsstopps für Wettbewerbergetränke" durchzuführen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats