Coca Cola HBC kauft Minderheitsanteil in Schweiz


Die griechische Coca Cola Hellenic Bottling Company (HBC) S.A., Athen, hat einem Kauf des Minderheitsanteils ihrer schweizer Tochtergesellschaft Coca Cola Beverages AG, Brüttisellen, zugestimmt. Insgesamt zahlt Coca Cola HBC 82 Mio. CHF (56,3 Mio. Euro) für den Anteil in Höhe von 26,1 Prozent an die deutsche EWN Getränke GmbH. Coca Cola HBC ist nach eigenen Angaben einer der größten Abfüller von nicht-alkoholischen Getränken in Europa und der zweitgrößte Coca-Cola-Produzent weltweit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats