Gericht weist Klage von Coke gegen Danone ab


Ein argentinisches Gericht hat eine Anzeige von Coca-Cola Argentinien gegen den französischen Lebensmittelkonzern Danone abgewiesen. Das berichtet das "Wall Street Journal". Coca-Cola wirft dem Konkurrenten vor, eine Diffamierungskampagne gegen Cokes Tafelwasser "Dasani" zu führen und hatte im Juli Klage eingereicht. Der Getränkekonzern aus Atlanta sieht Danone und die Werbeagentur Euro RSCG Worldwide als Verantwortliche einer Online-Kampagne, in der Dasani als "in Flaschen abgefülltes Leitungswasser" und "Krebs-Wasser" bezeichnet wurde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats