Coca-Cola Schweiz mit neuem Chef


LZ|NET. Flavio Calligaris-Maibach (36) hat das Ruder bei der schweizerischen Coca-Cola AG übernommen. Der neue Geschäftsführer ersetzt Charles Salomons (40), der Anfang September als Business Development Director EU zu Beverage Partners Worldwide (BPW), ein Joint Venture des Coca-Cola-Konzerns und Nestlé SA mit Sitz in Zürich, gewechselt ist. Calligaris-Maibach arbeitet seit mehr als sieben Jahren bei Coke und engagierte sich zuvor in diversen Marketing-Positionen, zuletzt drei Jahre als Marketingleiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats