Coke rückt erneut ins Rampenlicht


LZ|NET. Coca-Cola rückt gleich aus mehreren Gründen wieder ins Rampenlicht der Branche. Preiskämpfe mit Coke-Marken sorgen im Markt für erhebliche Unruhe. Doch trotz der größeren Volumina schreibt die konzernbeherrschte CCE AG rote Zahlen. Zudem kommen die Strukturverhandlungen mit den freien Bottlern nur mühsam voran. Der Blick fällt hinsichtlich der Preisaktionen aber auch auf Pepsi. Seit Wochen tobt im Handel ein Preiskampf im Softdrinkgeschäft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats