Radikalkur für Coles


Der Mischkonzern Wesfarmers will den australischen Einzelhändler Coles nach erfolgreicher Übernahme einer Radikalkur unterziehen. Konkurrent Woolworths und der deutsche Discounter Aldi zeigen derweil Interesse an Teilen des Ladennetzes. Der voraussichtlich neue Eigentümer will Coles gründlich umbauen. Wesfarmers-Chef Richard Goyder kündigte an, die Coles-Gruppe in die drei Einheiten Lebensmittel, Heimwerker- und Bürobedarf und Bekleidung zu gliedern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats