Consulting-Barometer Manager handeln immer unmoralischer

von Redaktion LZ
Montag, 21. Dezember 2015
Mehr als die Hälfte der Unternehmensberater (53 Prozent) ist überzeugt, dass in deutschen Betrieben zunehmend verwerflich gehandelt wird. Das zeigt das aktuelle Consulting-Barometer der Personalberatung Lab & Company.

Realitätsverlust des Top-Managements machen die Befragten als häufigste Ursache für Unehrlichkeit aus. Dies führe zu unerfüllbaren Zielvorgaben. Als wirksame Möglichkeit, Manipulationen und Betrug zu bekämpfen, nannten 78 Prozent eine Unternehmenskultur, die Kritik und Widerspruch akzeptiert.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats