Neues Label Coop ordnet Eigenmarkenportfolio


Die Coop eg will mit einer neuen Eigenmarke ihr Profil schärfen. Im Oktober bringt die Genossenschaft die ersten Artikel unter dem Label "Coop" in die Läden. Auf der Vertreterversammlung im Frühsommer hatte der frischgebackene Vorstand Rüdiger Kasch die Mitglieder erstmals über seine Pläne informiert: Das Unternehmen wird eine eigene Marke "Coop" für ihr Mittelpreissegment entwickeln. Spekulationen, dass der stille Gesellschafter Rewe nach seiner Preiseinstiegsmarke "Ja" auch die Wertschöpfungsmarke "Rewe" bei dem Partnerunternehmen einsetzt, waren damit zunächst einmal vom Tisch. Inzwisch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats