Coronet strafft die Strukturen


LZ|NET. Die Coronet-Gruppe bleibt in Familienbesitz. Gemeinsam mit der Unternehmensberatung Roland Berger wird an einer umfassenden Restrukturierung gearbeitet. Alleingesellschafterin der Coronet-Holding, Wald-Michelbach, ist Anette Weihrauch-Preiß. Sie hat das Erbe ihres im Januar im Alter von 75 Jahren durch Selbstmord aus dem Leben geschiedenen Vaters Georg Weihrauch angetreten. Weihrauch, der alleinstimmberechtigter Mehrheitsgesellschafter war, hatte noch Ende 2003 die Nachfolge der Gruppe testamentarisch geregelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats