Corvo-Kellerei endlich verkauft


Die sizilianische Corvo-Kellerei Duca di Salaparute S.p.A., Palermo, ist nach jahrelangen Verhandlungen privatisiert worden. Den Zuschlag für den staatlichen Musterbetrieb erhielt für 140 Mio. DM Illvo Saronno, Eigentümer der gleichnamigen Amaretto-Marke, der in Sizilien bereits mit der Marsala-Firma Florio aktiv ist. Eigentümer der Corvo-Kellerei war bisher die Provinz Sizilien. Die Jahresproduktion von 9,5 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats