Cultor: Offeriert Brot-Sparte


Cultor-Konzern offeriert Brot-Sparte Von Kurt Hoffmann Der finnische Cultor-Konzern will sich von seinen Bäckerei-Aktivitäten trennen. Dazu gehören der Knäckebrothersteller Vaasamills und die Vaasa Bake-Off-Products. Eine Entscheidung über den neuen Eigentümer soll bis Ende Oktober fallen.   Cultor will sich in Zukunft stärker auf das sogenannte Business-to-Business-Geschäft konzentrieren. Der Mischkonzern ist unter anderem in den Geschäftsfeldern Tierfutter, Futterzusatzstoffe, Enzyme und Zucker tätig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats