Geschäftsführer verlässt DCI Holding


LZ|NET. Guido Kühne, Geschäftsführer der DCI Holding GmbH, Wuppertal, wird den Nonfood-Anbieter verlassen. Die operative Verantwortung der Firmengruppe wird Inhaber Eugen Nölle selbst übernehmen. Die Vertriebsverantwortung für alle DCI-Unternehmen übernimmt Ralph Buchholz zusätzlich zu seiner Funktion als Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Lehnartz. Ausgeschieden ist der Geschäftsführer der DCI-Tochter Coronet, Christian Camin, der erst im März 2008 nach Wuppertal gekommen war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats