DSD bestellt neuen Geschäftsführer und COO


LZ|NET. Dr. Edmund Stassen (40) übernimmt zum 1. August als Geschäftsführer und COO den Bereich Entsorgung und Verwertung bei der Duales System Deutschland (DSD) GmbH. Stassen, zuletzt Mitglied des Vorstandes der Conergy AG, Hamburg, folgt auf Robert Maurer (53), der den Beirat des Unternehmens gebeten hatte, aus gesundheitlichen Gründen den Ende 2008 auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Gleichzeitig beschloss der DSD-Beirat, den Vertrag mit Stefan Schreiter (43), dem Vorsitzenden der DSD-Geschäftsführung, um weitere drei Jahre bis zum 31.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats