Kartellamt verhängt Bußgelder


Das Bundeskartellamt hat gegen die Duales System Deutschland AG (DSD), den Markenverband, die Bundesvereinigung der Deutschen Handelsverbände und den Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft sowie die Metro AG, die RWE Umwelt AG und die Rethmann Entsorgungs AG & Co. Bußgelder von insgesamt 4,4 Mio. € wegen Aufrufs zum Boykott bzw. wettbewerbsbeschränkender Absprachen verhängt.Der Grund sind unzulässige Benachteiligungen von Konkurrenten im Abfallgeschäft (wir berichteten).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats