DSD richtet sich strategisch neu aus


LZ-NET. "Eine Verbesserung der ökologischen Bilanz und eine Öffnung für mehr Wettbewerb im Rahmen des Dualen Systems" sind Ziel der "Berliner Erklärung", die die Duales System Deutschland AG (DSD) an diesem Donnerstag anlässlich des Kongresses Resources Summit abgab. Wie ihr Vorstandsvorsitzender Wolfram Brück in Berlin vor Journalisten erklärte, sollen künftig "sämtliche, durch den Grünen Punkt gesammelten Materialien durch einen Mix werkstofflicher, rohstofflicher und energetischer Verfahren zu 100 Prozent verwertet werden".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats