DSD verhandelt mit KKR


Der Aufsichtsrat der Duales System Deutschland AG – Der Grüne Punkt – (DSD) verhandelt exklusiv mit dem Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts & Co. Ltd. (KKR). Das Bundeskartellamt erwartet, dass sich die DSD AG bis zum Ende dieses Jahres über den bisherigen Gesellschafterkreis hinaus für den Kapitalmarkt öffnet (wir berichteten). DSD und KKR sind sich über das längerfristige Ziel eines Börsenganges oder einer vergleichbaren Platzierung der DSD AG am Kapitalmarkt einig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats