Rolf Kreuter verlässt DWV


LZ|NET. Rolf Kreuter verlässt zum Jahresende die Drogerie-Waren-Vermittlungsgesellschaft (DWV) in Neuss. Der 53-Jährige hatte die Beschaffungsgruppe 1987 mitbegründet und war alleiniger Geschäftsführer. Gründungsmitglieder der DWV waren Budnikowsky, Kloppenburg, Müller, Drospa und Schmidt. Später kamen Ihr Platz und Rossmann hinzu. 2002 verkörperte die DWV ein Umsatzvolumen von 4 Mrd. Euro. Nach dem Wechsel von Rossmann und Müller zur Markant und dem Austritt von Ihr Platz hat die DWV erheblich an Marktbedeutung verloren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats