Danone Austria ernennt neuen Geschäftsführer


LZ|NET. Frank Uszko (40) übernimmt die Geschäftsführung von Danone GesmbH, Wien und ist somit verantwortlich für Österreich sowie Danone Slowenien. Frank Uszko verantwortet ab sofort einen Umsatz in der Größenordnung von fast 70 Mio. Euro (2005) in Österreich und Slowenien und übernimmt die Leitung von insgesamt 78 Mitarbeitern. Die Führung der höchst erfolgreichen Danone-Marken Actimel, Activia, FruchtZwerge, Vitalinea, Topfencreme, Dany+Sahne, Obstgarten und Gervais sowie die Gestaltung der Kooperationen mit Danones österreichischen Partnern wie beispielsweise TirolMilch gehen in seine Hände über.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats