Danone verklagt chinesischen JV-Partner


Der französische Lebensmittelkonzern Danone hat seinen chinesischen Joint-Venture-Partner Wahaha wegen angeblicher Wettbewerbsverletzungen verklagt. Vor einem Kammergericht in Kalifornien sei gegen die auf den Britischen Jungferninseln ansässige Ever Maple Trading Ltd, die wiederum die Wahaha-Muttergesellschaft Hangzhou Hongsheng Beverage Co kontrolliere, Klage eingereicht worden, teilte Danone in Paris mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats