Danone gewinnt Berufungsverfahren gegen Carat


Der Nahrungsmittelhersteller Danone gewinnt vor dem Oberlandesgericht München in einem Berufungsverfahren gegen die Mediaagentur Carat. Dies berichtet die Fachzeitschrift für Marketing und Werbung Horizont (dfv wie die LZ). Die Mediaagentur Carat muss dem Kunden Danone alle Rabatte offenlegen, die sie in den Jahren 2003 bis 2005 von den Medienvermarktern erhalten hat. Nach der Vorlage der Daten wird Danone die vorenthaltenen Rabatte berechnen und einfordern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats