Milchpreise belasten Danone


LZ|NET/jb Anfang Dezember werden sämtliche Lactalis-Produkte um 15 bis 17 Prozent teurer. Auch Danone France erhöht seine Preise ab 21. November um über 10 Prozent. Die Preiserhöhungen seines Unternehmens kündigte Lactalis-Chef Michel Léonard in einem Interview mit der Wirtschaftszeitung Les Echos an. Danone France teilte die Preiserhöhung in einer Pressemitteilung mit. Beide Unternehmen begründen ihre Entscheidung mit in Europa und Frankreich sprunghaft gestiegenen Rohstoffkosten für Milch und für Milchzusätze wie etwa Früchte für Joghurt und Desserts.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats